Schmerztherapie Zwickau


Direkt zum Seiteninhalt

Das Neue daran

OHNE SCHMERZMITTEL !

Die bei uns praktizierte Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht stellt einen völlig neuen Weg in der ursächlichen und nachhaltigen Behandlung von Schmerzen dar. Bisher wurden die Schmerzen und Beschwerden fast ausschließlich mit einer Schädigung begründet. Diese Therapie zeigt, daß ein Großteil der Schmerzen ein reiner Warnschmerz des Körpers ist, um vor drohender oder weiterer Schädigung zu warnen. Dieser immer vorhandene Warnschmerzanteil kann für den Patienten spürbar schon in der ersten Behandlung auf 0-30 % Restschmerz runtertherapiert werden.

Das Ehepaar Liebscher & Bracht hat in eigener jahrzehntelanger Forschung und Praxis die wahren Ursachen nahezu aller bekannten Schmerzsyndrome erkannt und für die einzelnen Beschwerdebilder ein spezielles Behandlungskonzept erarbeitet.

Anders als die gewöhnlichen Methoden kommt die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht gänzlich ohne schmerzunterdrückende Medikamente aus, sondern behandelt das Phänomen Schmerz ganzheitlich an seiner tatsächlichen Ursache.

Mit der sanften Chiropraktik Methode Buchweizenberg werden Beckenschiefstände und vermeintliche Beinlängendifferenzen behoben, sodaß die Basis Becken-Kreuzbein wieder intakt ist.

Der Effekt kann bereits nach der ersten Sitzung durch den Patienten selbst beurteilt werden.

Homepage | über mich | Therapieziel | Das Neue daran | Kontakt | Vorträge | Videos | Anfahrt Glauchau | Anfahrt Ponitz | Partnerseiten | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü